!
!
buscher

Paulus Buscher

Der Autor: Paulus Buscher
Jahrgang 1928. Im Februar 1943 Schulrelegation wegen der Zugehörigkeit zur Bünsichen Jugend (dj.1.11). GeStaPo- und Lagerhaft 1942, 1943, 1944. Überführung zur Wehrmacht. Fahnenflucht und Teilnahme an den Kämpfen ausgangs des Krieges auf alliierter Seite.
1946: Zwei Semester Kunststudium bei Otto Pankok und Otto Coester.
1947-1949: Praktika. Redaktioneller Mitarbeiter einer freiheitlichen Zeitung.
1950 bis 1956: Zwölfsemestriges Kunststudium. Meisterschüler von Jupp Ernst und Wilhelm Wagenfeld. Als freier Künstler tätig seit 1956.