CD - Lieder - historische Aufnahmen
!

CD Heinrich Schlusnus, Bariton (1888-1952)

Die ersten Aufnahmen 1917 – 1919

Inhalt:

  1. Verdi. Ein Maskenball "Für Dein Glück und für Dein Leben" (Sept. –Dez. 1917),
  2. Wagner, Tannhäuser "Blick ich umher" mit Max Saal, Harfe (Sept.-Dez. 1917),
  3. Verdi, Ein Maskenball "Ja Du warst’s" (Sept.-Dez. 1917),
  4. Lortzing, Undine "O kehr zurück" (Sept.-Dez. 1917),
  5. Marschner, Hans Heiling "An jenem Tag...", (Nov.-Dez. 1918,
  6. Verdi, Der Troubadour "Ihres Auges himmlisch Strahlen" (Nov.-Dez. 1918)
  7. Verdi, Rigoletto "Feile Sklaven" (Nov.-Dez. 1918),
  8. Verdi, Rigoletto "Gleich sind wir beide" (Nov.-Dez. 1918)
  9. Rossini, Der Barbier von Sevilla "Ich bin das Faktotum (Nov.-Dez. 1918)
  10. Gounod, Margarethe "Da ich nun verlassen soll" (Nov.-Dez. 1918)
  11. Leoncavallo, Der Bajazzo "Warum denn hieltst Du mich" mit Mafalda Salvatini (Jan.-Feb. 1919)
  12. Leoncavallo, Der Bajazzo "Schaut her, ich bin’s" (Jan.-Feb. 1919)
  13. Thomas, Hamlet "O Wein zerstreue unsre Sorgen" (Frühj. 1919)
  14. Wagner, Tannhäuser "O Du mein holder Abendstern" (Frühj. 1919)
  15. Wagner, Tannhäuser "Als Du in kühnem Sange" ( Nov.-Dez. 1919)
  16. Strauss "Heimkehr". Am Flüger: Richard Strauss (Nov.-Dez. 1919)
  17. Strauss "Ich liebe Dich". Am Flügel Richard Strauss (Nov.-Dez. 1919)
  18. Strauss "Ruhe meine Seele", Am Flügel Richard Strauss (Nov.-Dez. 1919)
  19. Strauss "Zueignung". Am Flügel Richard Strauss (Dez. 1919)
  20. Strauss "Die Nacht". Am Flügel Richard Strauss (Dez. 1919)
  21. Strauss "Das Geheimnis". Am Flügel Richard Strauss (Dez. 1919)

CD - Georg Hann, Bass (1897-1950)

Historische Aufnahmen von 1937-1944

Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann und Carl Loewe

Franz Schubert (1797-1828): Der Schiffer (Mayrhofer) / Wie Ulfru fischt (Mayrhofer) / Die Macht der Augen (Metastasio) / Der getäuschte Verräter (Metastasio) / Die Art, ein Weib zu nehmen / Dithyrambe (Schiller) / Heliopolis II (Mayrhofer)

Robert Schumann (1810-1856): Der leidige Frieden (Lenau) / Gesungen! (Neun) / Den grünen Zeigern (Lenau) / Trost im Gesang (Kerner) / Im Wald (Müller von Königswinter)

Carl Loewe (1796-1869): Prinz Eugen (Freiligrath)

Volkslieder und Volksweisen: Sag beim Abschied leise Servus (Peter Kreuder) / Im Prater blüh'n wieder die Bäume (Robert Stolz) / In Wien gibt's manch winziges Gasserl (Robert Stolz) / Mei Muatterl war a Weanerin (Ludwig Gruber) / Ich hab' a mol a Räuscherl g'habt (Carl Kapeller) / Zu Köllen an der Brücke (R. Vorpahl) / Im Krug zum grünen Kranze (Volksweise) / Hab oft im Kreise der Lieben (Friedrich Silcher) / Hoch auf dem gelben Wagen (Volksweise) / Es steht ein alter Nußbaum (Emmerich Zillner) / Was weiß denn die Welt? (Karl Föderl) / Sterne in dunkler Nacht (Karl Josef Trümper)

Gesamtspielzeit 74:57

CD originalverpackt, in Folie eingeschweißt

CD - Alfons Fügel (Tenor) - Freunde, vernehmet die Geschichte

Freunde vernehmet die Geschichte

Alfons Fügel (Tenor) 1912-1960

Inhalt:

  1. „Freunde vernehmet die Geschichte“ aus „Der Postillon von Lonjumeau“ von Adolphe Adam, Orchester des Deutschen Opernhauses Berlin, Dir. Gerhard Steeger (9.1.1942), 2:52 Min.

  2. „Ha, was läßt den Ruf nach Rache“, Sextett aus „Lucia di Lammermoor“ von Gaetano Donizetti mit Anni van Kruyswyk (Sopran) Münchner funkorchester, Dir. Hans Adolf Winter (ca. 1940), 4:13 Min.

  3. „Ja, es war Abend“ und „Mädchen, in deinen Augen liegt ein Zauber“, Duett aus „Madame Butterfly“ von Giacomo Puccini mit Trude Eipperle (Sopran), Orchester der Bayerischen Staatsoper, Dir. Heinrich Hollreiser (verm. 8.6.1943), 15:06 Min.

  4. „Guten Abend, gute Nacht“, Wiegenlied von Johannes Brahms, Kammerorchester, Dir. Hanns Steinkopf (14.7.1942), 2:04 Min.

  5. „Verstohlen geht der Mond auf“, Bearbeitung Johannes Brahms mit dem Chor der Württ. Staatstheaters (ca. 1949), 1:57 Min.

  6. „Hört ihr Leut und laßt euch sagen“, wie Ziff. 5, 3:12 Min.

  7. „In der Heimat ist es schön“, Volksweise, Bearbeitung Andreas Zöllner, wie Ziff. 4 (27.3.1942), 3:02 Min.

  8. „Droben steht die Kapelle“, Volkslied, Bearbeitung Fr. Wilhelm Jubitz, wie Ziff. 4 (10.4.1942), 3:26 Min.

  9. „Durchs Wiesetal gang i jetzt na“, schwäbisches Volkslied, wie Ziff. 4 (8.4.1942), 2:44 Min.

  10. „Es waren zwei Königskinder“, Volkslied, wie Zifff. 4 (8.4.1942), 3:12 Min.

  11. „Fischerin du kleine“, Volksweise von Ludolf Waldmann, wie Ziff. 4 (15.7.1942), 5:45 Min.

  12. „Denn so wie du“, Volksweise von Ludolf Waldmann, wie Ziff. 4 (15.7.1942), 4:55 Min.

  13. „Vom Rhein der Wein“, Volksweise von Hermann Brandt mit dem Chor des Deutschen Opernhauses Berlin, Dir. Hanns Steinkopf (9.4.1942), 4:52 Min.

  14. „Blümlein auf der Heiden“, Volkslied, wie Ziff. 4 (8.4.1942), 2:48 Min

  15. „Die Lore am Tore“, Volkslied, keine weiteren Angaben (verm. 1949), 1:40 Min.

  16. „Heut ist der schönste Tag in meinem Leben“ aus dem Film „Nanon“ von Alois Melichar, Symphonieorchester Graunke, Dir. Hanns Steinkopf (28.6.1949), 3:05 Min.

Löns-Lieder-Suite von Eduard Künneke, Rundfunkorchester des Bayerischen Rundfunks, dir. Werner Schmidt-Boelcke (ca. 1950)

  1. „Alle Birken grünen“, 2:54 Min.

  2. „Die roten Blätter rauschen“, 2:35 Min.

  3. „Herbstblatt am Lindenbaum“, 2:23 Min.

  4. 20. „Wo der Wind weht“, 3:22 Min.


Gesamtspielzeit: ca. 77:29 Min.

Wilhelm Strienz 2 CD

Aufnahmen des deutschen Rundfunks aus den Jahren 1939 bis 1945
Inhalt CD 1:

1. Heimat, deine Sterne

2. In einer alten Schenke

3. Wenn alle Brünnlein fließen

4. Rose weiß, Rose rot

5. Es steh'n drei Birken auf der Heide (Duett mit Karl Schmitt-Walter)

6. Rosemarie

7. Wenn ich den Wanderer frage

8. Zieh' hinaus beim Morgengrau'n

9. Oktoberlied (Volksweise)

10. Mädel, ich bin dir so gut

11. Es war einmal ein schlankes Kind

12. Nach der Heimat möcht ich wieder

13. Müde kehrt ein Wandersmann zurück

14. Mond, goldener Mond

15. Hohenstaufenlieder (Die Kaisergräber, Barbarossa, Hohenstaufen)

16. Finale aus der Oper "Die kleine Lautespielerin"

Inhalt CD2:

1. Die Rosen blüh'n im Tale

2. In der Hafenschenke

3. Durch's hafentor unser Schifflein gleitet

4. Tausend Schiffe, tausend Masten

5. Auf allen sieben Meeren

6. Erst einmal ganz sachte

7. Ich trag dein Bild auf meinem Herzen

8. Heimweh nach allem, was schön ist

9. Märchen und Sagen

10. Am Birkenweg im fremden Land

11. Denk' an mich

12. Nimm mein trauriges Herz

13. Sieben Sterne

14. Ein Tiroler wollte jagen (Duett mit Karl Schmitt-Walter)

15. Dich grüßen Sonne, Mond und Sterne

16. Salam Aleikum

17. Was seh' ich! ...O wie köstlich ist das Reisen

18. Ich war in meinen jungen Jahren... Im Wein liegt Wahrheit

19. Als Büblein klein

20. Wir wollen jetzt ein Nachtlied singen

CD - Josef Protschka (Tenor) und Helmut Deutsch (Klavier)

Schumann: Dichterliebe

Kreutzer: Wanderlieder

Mendelssohn-Bartholdy: Heine-Lieder

Silcher: 5 Lieder

Josef Protschka (Tenor Helmut Deutsch (Klavier)

Inhalt:

1: Silcher: Frage (Justinus Kerner)

2: In der Ferne op. 33,1 (Hermann Klettke)

3: Der Tautropfen (Oskar v. Redwitz)

4: Meine Tageszeiten (Adolf Bube)

5: Sängers Wanderlied (Theodor Körner)

6: Kreutzer: Lebewohl

7: In der Ferne

8: Morgenlied

9: Die Nachtreise

10: Die Winterreise

11: Die Einkehr

12: Die Heimkehr

13. Mendelssohn-Bartholdy: Morgengruß op. 47,2

14: Neue Liebe op. 19,4

15: Auf Flügeln des Gesanges op. 34,2

16: Gruß op. 19,5

17: Reiselied op. 34,6

18: Schumann: Im wunderschönen Monat Mai

19: Aus meinen Tränen sprießen

20: Die Rose, die Lilie

21: Wenn ich in deine Augen seh

22: Ich will meine Seele tauchen

23: Im Rhein, im heiligen Strome

24: Ich grolle nicht

25: Und wüßtens die Blumen

26: Das ist ein Flöten und Geigen

27: Hör ich das Liedchen klingen

28: Ein Jüngling liebt ein Mädchen

29: Am leuchtenden Sommermorgen

30: Ich hab im Traum geweinet

31: Allnächtlich im Träume

32: Aus alten Märchen winkt es

33: Die alten bösen Lieder

Franz Klarwein - ein Sängerportait

Opern, Operetten, Lieder

Tenor (1914-1991). Der von Richard Strauss entdeckte und geförderte Tenor der Bayerischen Staatsoper. Aufnahmen von 1940-55.